Navigation

Herzlich Willkommen!

Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?

Jetzt registrieren

Ihr Warenkorb

  • {{::item.article.name}}
    jetzt {{item.price.totalFinal | currency}}
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.)
{{basketFlapout.cart.totalSumOfGoods | currency}}
Warenwert exkl. Lieferpass
{{basketFlapout.cart.totalSumOfGoods - basketFlapout.cart.deliveryPass.finalPrice.final | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert
{{basketFlapout.cart.toMinimumOrderValue | currency}}
Lieferung
{{basketFlapout.cart.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren
{{basketFlapout.cart.serviceFee | currency}}
Lieferung Servicegebühren
Kostenlos
Gesamtpreis (inkl. MwSt.)
{{basketFlapout.cart.totalSum | currency}}
Ihre Aktions-Ersparnis
{{basketFlapout.cart.costSavings | currency}}
Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu
{{basketFlapout.cart.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Zum Warenkorb

Finden Sie die perfekte Tomate für jedes Rezept
  

    

Rezept Inspirationen
  

    

LINSENSUPPE

Zutaten

400 g Linsen aus der Dose
300 g Mutti Passata
800 ml vegetarische Brühe
1 Zwiebel
1/2 rote Paprika
1/2 gelbe Paprika
1 EL gemischte Gewürze (Chili, Kreuzkümmel, Koriander)
1 Esslöffel frische Petersilie
Natives Olivenöl extra
1 gehackte Knoblauchzehe
Toast Scheiben
Salz

Zubereitung

Die vorgekochten Linsen abspülen. Die fein gehackte Zwiebel mit zwei Esslöffeln Öl und der Knoblauchzehe anschwitzen. Paprikawürfel, Gewürze und abgetropfte Linsen hinzugeben. Mutti Passata hinzugeben und mit der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 25-30 Minuten kochen lassen, bei Bedarf mehr Brühe hinzufügen. Mit Salz abschmecken und mit 1 EL gehackter Petersilie abrunden.

Für die Brot Croutons scheiden Sie die Toast Scheiben in etwa 1cm große Würfel. Etwas Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zergehen lassen und die Gebäckstücke hineinlegen. Kurz umrühren und die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren, sobald die Würfel anfangen, golden zu werden. Die Croutons von allen Seiten knusprig braten, dabei wenden, damit sie nicht anbrennen.

Servieren Sie die Linsensuppe anschließend mit den gerösteten Brot Croutons.

    

RINDERRAGOUT

4 Personen

Zutaten

600 g große Würfel von der Rinderschulter
1 gehackte Zwiebel
Basilikumblätter
1 Stück Knoblauch
1 Glas Rotwein
10 ml natives Olivenöl extra
400 g Mutti Polpa
3 Esslöffel Mutti dreifach konzentriertes Tomatenmark
150 g Speck
Salz und Pfeffer
1 Liter Gemüsebrühe

Zubereitung

Öl in einer Pfanne mit Knoblauch, Zwiebel und Speck (in kleine Würfel geschnitten) 10 Minuten anbraten. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und kochen Sie es 10 Minuten lang. Mit Rotwein ablöschen und kochen, bis der Rotwein verdunstet ist. Mutti Polpa, doppelt konzentriertes Tomatenmark und die Gemüsebrühe hinzufügen und 1,5 Stunden kochen lassen. Mit Reis oder Kartoffeln servieren.

    

INDISCHES BUTTER-CHICKEN

Zutaten

500 g Mutti Passata
3 Esslöffel Butter
800 g Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke geschnitten
3 gehackte Knoblauchzehen
1 Esslöffel frische Ingwerwurzel (gerieben)
2 Teelöffel Currypulver
1 Teelöffel gemahlener Kurkuma
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Teelöffel Salz
250 ml Kokosmilch
1 Esslöffel frische Minze
1 Esslöffel frische Petersilie
200 g gekochter Basmatireis

Zubereitung

Die Butter in einer großen Pfanne zergehen lassen und den Knoblauch hinzufügen. 1 Minute kochen, Ingwer, alle anderen Gewürze und Salz hinzufügen. Etwa 3 Minuten kochen lassen. Bei Bedarf einen Esslöffel Wasser hinzufügen. Dann die Mutti Passata und 60 ml Wasser hinzugeben.

Die Hähnchenbrust dazugeben und gut vermischen. Etwa 20 Minuten kochen.

Kokosmilch unterrühren und die Sauce etwas einreduzieren lassen. Probieren Sie und schauen, ob Sie ein wenig mehr Salz hinzufügen müssen. Warm über Basmatireis mit gehackter Petersilie und Minze servieren.

    
   
2.57.0+111b621 28.09.2022 05:55:26

Sie verwenden eine veraltete Browser Version

Um die Seite uneingeschränkt und sicher anzuzeigen aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.